Impressum

DelFin Inkassoagentur
Mario Seier
Kieler Str. 4-10
24376 Kappeln

info@delfin-inkasso.de

Tel:    0 46 42 / 924 700
Fax:    0 46 42 / 924 701

Zugelassenes und beim Oberlandesgericht Schleswig
registriertes Inkassounternehmen

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 257133782




Haftung
Sämtliche Texte auf der Website wurden sorgfältig geprüft und für richtig befunden. Dessen ungeachtet kann keine Garantie für die Richtigkeit, die Vollständigkeit und die Aktualität der Angaben übernommen werden.


Verweise auf externe Links:
Die von uns veröffentlichten Links werden mit ausführlicher Sorgfalt recherchiert und zusammengestellt. Wir haben keinen Einfluß auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Web-Seite, auf welche verwiesen wurde.

Wir übernehmen daher keine Haftung oder Garantie für den Inhalt von Internetseiten, auf die von unserer Seite direkt oder indirekt mit einem Link verwiesen wird. Die Rechtsprechung hat entschieden, dass man durch Anbringung eines Links auf fremde Seiten den Inhalt der gelinkten Seiten evtl. mit zu verantworten hat. Dies kann nach Auffassung der Gerichte nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Die DelFin Inkassoagentur distanziert sich daher ausdrücklich von allen Inhalten der gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte eindeutig und ausdrücklich nicht zu eigen.

Datenschutzerklärung
Speicherung von Zugriffsdaten: Bei jeder Anforderung einer Datei oder Seite dieser Webseite werden Zugriffsdaten gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:

* einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
* IP-Adresse des anfragenden Rechners
* der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  dem Namen der Datei
* dem Datum und Uhrzeit der Anforderung der übertragene Datenmenge
* dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)

Die gespeicherten Daten werden ausschliesslich zu internen statistischen Zwecken ausgewertet, eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet für o. g. Daten nicht statt.


Personenbezogene Daten:

Bei Angebotsanforderungen werden personenbezogene Daten elektronisch gespeichert. Dies dient zur Versendung der gewünschten Unterlagen. Gespeicherte Daten werden gelöscht, sofern die gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind oder die Daten nicht mehr benötigt werden. (Information gem. § 28 Bundesdatenschutzgesetzes BDSG)